Infos - Kennel Nuortariikas Lapinporokoira

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Infos

Nachzucht > E-Wurf

Unser E-Wurf ist für Herbst 2017 geplant


Ruska wurde am 03.08.2017 von Ibsen gedeckt


Ergebnis des Ultraschalls war positiv!!!

Wir erwarten um den 5. Oktober Welpen!!


Dieser Wurf wird einen IK von 0,39 und einen AV von 1,61 haben.

Möglicherweise fallen braune Welpen


Ibsen besticht durch sein wirklich einmaliges Wesen! Egal, was dieser Hund macht, er will gefallen und tut sein bestes, um die Aufgabe auszuführen. Ibsen kommt in meinen Augen dem Standard in Exterieur am nächsten, hat ein einwandfreies, raumgreifendes Gangwerk und stellt sich perfekt im Stand!

Ibsen arbeitet hauptsächlich in Obedience, wo er aufstiegsberechtig für die Klasse 3 ist. Er zeigt eine durchgehend freudige und flotte Arbeit, schöne Fußarbeit und ausgezeichnete Bringübungen. Im Agility ist er mittelschnell, immer exakt und zonensicher. Wir haben derzeit einen Aufstiegsnuller in der A2. Außerdem legte Ibsen die BgH3 zuletzt mit 91 Punkten bei einem Turnier ab.

Ibsen ist HD und ED frei, ebenfalls frei von allen erblichen Augenkankheiten (2017)


Ruska ist mein kleiner aufgeweckter Clown. Sie ist, auch altersbedingt, eine wilde kleine Zecke. Sie arbeitet teils mit Übereifer und stets einem Lachen im Gesicht. Ihre Passion ist eindeutig Rally Obedience, wo wir die RO B mit 98 Punkten ablegten, aber auch die Fährtenarbeit, wo sie ein tolles Suchverhalten an den Tag legt. Im Agility teils noch sehr ungestüm, aber sehr schnell, legten wir beim Erststart gleich einen fehlerfreien Lauf hin! Sie braucht, der Rasse entsprechend, allerdings noch Zeit, um sich in der Arbeit zu etablieren.

In der Ausstellung besticht sie durch ihr bezauberndes, freundliches Wesen, stets Schwanzwedelnd im Ring. Das Gangwerk ist unglaublich raumgreifend und schnell. Im Exterieur bleiben ihre großen Ohren zu bemängeln, die ich aber durch die Linie von Ibsen auszugleichen versuche.

Ruska is HD und ED frei, und ebenfalls frei  von allen erblichen Augenkrankheiten (2016)


Ich versprechen mir aus dieser Verpaarung für die Arbeit und Ausstellung aufgeschlossene, dem Standard entsprechende Hunde, mit denen den zukünftigen Besitzern alle Türen offen stehen.

Ibsen bringt durch seine Vaterlinie eine gute Portion Schutztrieb und Ernsthaftigkeit mit. Ruska durch ihre Mutterlinie einen geringen Jagdtrieb!


Die Welpen sollen um den 05.10.2017 zur Welt kommen


Falls Sie in diesen oder einen zukünftigen Wurf interessiert sind, kontaktieren Sie mich bitte rechtzeitig. Mir ist ein Kennenlernen von Welpeninteressenten sehr wichtig, so wie der spätere Kontakt nach dem Auszug! Hier finden Sie nähere Infos zum Kauf und der Aufzucht der Welpen bei mir! 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü